Aktuelles

Erarbeitung der Pastoralvereinbarung

Einladung zur Mitarbeit an der Zukunftsplanung für unseren Pastoralverbund

  

In den nächsten eineinhalb Jahren soll die Pastoralvereinbarung für unseren Pastoralverbund erarbeitet werden. An dieser Aufgabe sollen möglichst viele Gemeindemitglieder beteiligt werden, die Interesse an der Weiterentwicklung der Katholischen Kirche in Olpe haben. Dazu sollen Arbeitsgruppen bzw. Sachgruppen gebildet werden. Selbstverständlich sollen in diesem Prozess auch die Mitglieder der Gremien mitwirken können, in denen Sie sich engagieren.

Um die Arbeit zu strukturieren, hat der Erzbischof vier Themenbereiche oder Handlungsfelder festgelegt, die sich weitgehend am Zukunftsbild für das Erzbistum Paderborn orientieren. Um das bei uns besondere Feld Kirchenmusik haben wir sie ergänzt. Dies sind gleichzeitig die Arbeitsbereiche der nachfolgend aufgeführten Sachgruppen, die ab Mitte März 2016 ihre Arbeit aufgenommen haben.

Handlungsfeld / Sachgruppe

Leitung

Termin des

1. Treffens

Treffpunkt

Evangelisierung - Lernen, aus der Taufberufung zu leben

Pater Martin Neuhaus

15.03.2016

19.00 Uhr

Lorenz-Jaeger-Haus

Frankfurter Str. 24

Ehrenamt - Engagement aus Berufung

Herr Andreas Berels

Frau Magdalena Vering

22.03.2016

19.00 Uhr

Altes Pastorat

Frankfurter Str. 8

Missionarisch Kirche sein - Pastorale Orte und Gelegenheiten

Frau Marie-Christine Stein

Frau Gerlind Kaptain

06.04.2016

19.00 Uhr

Pfarrheim St. Marien

Günsestr. 8

Caritas und Weltverantwortung Diakonisch handeln

Sr. Gertrudis Lüneborg

Pastor Christoph Lange

14.03.2016

19.00 Uhr

Lorenz-Jaeger-Haus

Frankfurter Str. 24

Kirchenmusik als Sprechen mit Gott - Berufung in Liturgie und Seelsorge

Herr Dieter Moers

22.03.2016

19.00 Uhr

Altes Pastorat

Frankfurter Str. 8

Und nun die herzliche Bitte: Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Ansichten, Ihre Erfahrungen und Ihr Wissen in den Prozess der Erarbeitung der Pastoralvereinbarung einzubringen! Bestimmen Sie mit, welche Ziele und Schwerpunkte sich unsere Kirche in Olpe für die kommenden Jahre setzen soll! Arbeiten Sie in einer Sachgruppe mit!

Sprechen Sie auch weitere Gemeindemitglieder an und weisen Sie sie auf die Möglichkeit der Mitwirkung hin! Das müssen nicht nur diejenigen sein, die jeden Sonntag zum Gottesdienst kommen oder sich im Gemeindeleben engagieren.

Schön wäre es, wenn Sie sich vorher im Pfarrbüro St. Martinus anmelden würden (Tel. 02761-2375 / st-martinus@pv-olpe.de) - Kommen Sie auch nur mal zum ersten Treffen, um zu „schnuppern" und um festzustellen, ob diese Arbeit etwas für Sie ist.