Unsere pädagogische Arbeit .

Unser Auftrag

   

Die folgenden Darlegungen zum Kindergarten St. Raphael können Sie als PDF-Datei herunterladen. Zum Lesen brauchen Sie den Adobe-Reader. Flyer "Ein kleiner Einblick"

 

Unser Auftrag: 

Gemeinsam mit den Eltern begleiten wir die Kinder auf ihren Weg, fördern sie, ermutigen sie und fordern sie heraus. 

Gemeinsame Erziehung:

Kinder, die ein Handicap oder eine Entwicklungsverzögerung haben, können in unserem Kindergarten nach einem bestimmten Antragsgenehmigungsverfahren betreut werden. Eine oder zwei pädagogische Zusatzkräfte unterstützen dabei das Kindergarten-Team (Stundenkontingent abhängig von der Anzahl der betreuten Kinder in der Gemeinsamen Erziehung).

Unsere Absichten:

Gemeinsam mit Ihnen als Eltern, begleiten wir Ihr Kind auf seinem Lebensweg und in seiner Entwicklung. Gemeinsam mit Ihnen schaffen wir die Grundlage für Bildung und die Ausschöpfung seiner Potenziale. Gemeinsam mit Ihnen wird die Grundlage geschaffen, dass das Leben Ihres Kindes gelingt.

Unsere Leistungen:

Als Kindergarten und Familienzentrum fühlen wir uns nicht nur für die Kinder verantwortlich, sondern auch für die Eltern und die Familien:

Wir sind ein qualifiziertes und engagiertes Team. Durch regelmäßige Fortbildungen bauen wir unsere Kompetenzen aus, um Ihr Kind und Sie als Eltern adäquat begleiten zu können.

Als Assistenten jedes Kindes begleiten wir Ihr Kind interessiert und kompetent in seinem Entwicklungsprozess. Dabei ist uns die wertschätzende, liebevolle Beachtung wichtig die Ihrem Kind das Leben lernen lässt, in seinem Tempo und mit seinen Möglichkeiten.

Wir reagieren sofort und informieren Sie über gemachte Beobachtungen z. B. bei Entwicklungsblockaden Ihres Kindes. Gemeinsam mit Ihnen streben wir Lösungen an.

Wir ermöglichen Ihrem Kind bei Bedarf zusätzliche Förderung im Sprach– und Wahrnehmungsbereich im Kindergarten. (Sprachförderung durch das Projekt Sprache & Integration / Frühe Chancen für Kinder von 2-3 Jahren; Sprachförderung nach Delfin 4; Wahrnehmungsgruppen).

Wir unterstützen, beraten und begleiten Sie im Bereich Erziehung, Gesundheit, Bewegung und interkultureller Begegnung. Darüber hinaus haben Sie Möglichkeiten der aktiven Mitgestaltung (z. B. Elternrat, im Förderverein des Kindergartens, Vorbereitungsteam „Kontakt-Café …).

Wir bieten Ihnen eine Erziehungspartnerschaft und Qualifizierungsmöglichkeiten im Bereich Familienbildung + Erziehung, u. a. in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner:

Katholische Bildungsstätte (KBS) und Aufwind.

Wir bieten Ihnen Unterstützung und Beratung bei der Organisation und Vermittlung von Tagespflege u. a. in Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner: Tageselternverein. 

Wir bieten Unterstützung und Beratung bei der Umsetzung des für Sie nötigen Betreuungsangebotes Ihres Kindes, zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, auch über die Öffnungszeiten des Kindergartens hinaus.

 

Noch Fragen? Dann melden Sie sich bei uns! Wir freuen uns auf Sie!