Aktuelles

Sternsingeraktion in St. Marien Olpe

Smartphone und PC wurden links liegen gelassen zugunsten der deutschlandweiten Sternsingeraktion! Mit Begeisterung waren am Sonntag, 6.1.19, viele Kinder und Jugendliche bei der Sache, um Spendengelder für Pater Hugo Scheer in Brasilien zu sammeln. In 14 Gruppen machten sich die „heiligen drei Könige“ in Marien, Lütringhausen, Günsen, Rhonard und Stachelau auf den Weg, um Segen in die Häuser zu tragen und sich für das gute Werk einzusetzen.

Unterstützt wurden sie hierbei vom Aktionsteam um Tanja Heuel, Sabine Eichhammer-Hecken, Andrea Hoffmann, Vikar Michael Kammrath und vielen Eltern. Im Vorfeld hatte Andre Sondermann bereits einige Sterne erneuert und eine leichtere Marschvariante entwickelt.

Der Aussendungsgottesdienst wurde von der Pastoralverbunds-Musikcombo mitgestaltet, dann wurden die Sternsinger in die Gemeinden entsandt.

Abends fand das schon traditionelle Weihnachtsliedersingen in der St.-Mariae-Himmelfahrtskirche statt. Der Musikzug „Junge Harmonie“ der Freiwilligen Feuerwehr Olpe unter Leitung von Emi Bosch, die Chorgemeinschaft Ohm mit Chorleiter Dieter Ohm, an der Orgel Matthias Tilke, am Ambo Herrmann Roß mit meditativen Texten und dann der Einzug der Sternsinger – ein phänomenaler Augen- und Ohrenschmaus!

Mit einem Sammelergebnis von rund 6.000 Euro wurde das Vorjahresergebnis noch einmal übertroffen! Danke an alle Kinder, Jugendlichen, an die Spender, die Helfer im Hintergrund, die Eltern und alle Musiker, Sänger und Erzähler!

 


Gruppenbild Sternsinger: Andrea Hoffmann